Nachrichten Details

Managed Security Service Secure Hosting Secure Consulting cover

„Stand der Technik gewährleisten!? – Was Sie selber bzw. Ihr Dienstleister sicherstellen müssen“

Hosted by Digital Cologne am 11.09.18 in der IHK Köln, Start 09:00 Uhr

Security Breakfast

Update vom 14.09.2018:
Hier können Sie die Referate der Veranstaltung herunterladen:

Lukas Schaefer, Phishing-Mails
Peter Bovenschulte, DSGVO und TOM's
Ulrich Gärtner, E-Mail-Verschlüsselung & -Archivierung

Ende Update vom 14.09.2018


Wir laden Sie ein, einen spannenden Vormittag mit wichtigen Themen rund um Ihre IT-Sicherheit und einem exzellenten Frühstück zu erleben.

Diesmal begrüßen wir Sie in der IHK Köln, Unter Sachsenhausen 10-26, 50667 Köln und gehen der Frage nach wie man den Stand der Technik sicher gewährleisten kann. Was können Sie selbst tun und welche Kriterien muss ihr Dienstleister sicherstellen?

Unsere Referenten Silvan Noll (SonicWALL), Lukas Schaefer (SoSafe), Peter Bovenschulte (Rechtsanwalt) und unser Leiter Vertrieb Ulrich Gärtner klären Sie darüber auf:

•    „Unified Threat Management-Firewall“
•    „Phishing-Mails – Worauf Sie achten müssen“
•    „Follow-UP zur DSGVO und den TOM’S: Was heißt das konkret im Einzelfall?“
•    „Secure Remote Access - Sicherer Zugriff auf Unternehmensressourcen“
•    „Rechtssicher. Einfach. Schnell - E-Mail-Verschlüsselung & -Archivierung“


Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann zögern Sie nicht! Melden Sie sich gleich an, denn die Plätze sind begrenzt. Wir bitten um Anmeldung bis 07.09.2018 per E-Mail an security-breakfast (at) pallas.com oder unter XING.

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei. Vor Ort befindet sich eine Tiefgarage, die genug Parkmöglichkeiten bietet. Detaillierte Informationen finden Sie in der Agenda.


Weitere Informationen:

Pallas GmbH
Stephan Sachweh
Hermülheimer Str. 8a
50321 Brühl
Tel.: 02232-1896-0
Fax: 02232-1896-29
Email: information@pallas.com
Impressum

zurück