Nachrichten Details

Managed Security Service Secure Hosting Secure Consulting cover

Pallas Security Breakfast: Wie sichere ich meinen Endpoint?

Einladung in die Villa Kaufmann, am 04.04.2017 in Brühl, Start 09:00 Uhr

Pallas Securitiy Breakfast

Update vom 06.04.2017:
Hier können Sie Referate der Veranstaltung herunterladen:
Referat Silvan Noll, SonicWALL INC
Referat Volker Strecke, Arrow ECS AG
Referat Marco Lewin, Pallas GmbH
Ende Update vom 06.04.2017

 

Die Pallas veranstaltet ihr erstes Security Breakfast in diesem Jahr.

Wir möchten Sie dazu in die Villa Kaufmann, am Volkspark 1 in 50321 Brühl (Karte), einladen um mit unseren Referenten und ihnen ein wichtiges Thema zu erarbeiten:

Wie sichere ich meinen Endpoint ab?
Von Remote Access Control, über 2-Faktor-Authentifizierung, bis zu Mobile Device Management.

Heutzutage richten unsere Experten ihre Aufmerksamkeit mehr und mehr auf diesen Hauptrisikobereich im Netzwerk.
Neben Software-Anwendungen und Betriebssystemen sind jedoch alle Endpoints die IP nutzen anfällig für Angriffe.

Dazu möchte ihnen die Pallas, zusammen mit der SonicWALL Deutschland GmbH und der Arrow ECS AG, Informationen und Lösungen vorstellen.

Die Veranstaltung beginnt um 09:00 und wird gegen 12:00 Uhr mit einer Abschlussdiskussion, Networking und Palaver abgerundet.

Wir bitten um Anmeldung bis 31.03.2017 per Email an security-breakfast (at) pallas.com oder über XING.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.


Weitere Informationen:

Pallas GmbH
Stephan Sachweh
Hermülheimer Str. 8a
50321 Brühl
Tel.: 02232-1896-0
Fax: 02232-1896-29
Email: information@pallas.com
Impressum

zurück