Nachrichten Details

Managed Security Service Secure Hosting Secure Consulting cover

Pallas im Gründungsteam des Bundesverbandes zum Schutz Kritischer Infrastrukturen e.V.

Erste Pressekonferenz zur Gründung am 23.8.2018 9:00-11:00 Uhr, Raum 1 der Bundespressekonferenz, Pressehaus/0103, Schiffbauerdamm 40, 10117 Berlin

Cyberangriffe auf KRITIS-Einrichtungen, Waldbrände, Wasserknappheit – die Bevölkerung fragt sich: Wie sicher ist und bleibt Deutschland?

Diese brandaktuelle Frage diskutiert im Hitzesommer 2018 der neugegründete Bundesverband für den Schutz Kritischer Infrastrukturen e.V. ( www.BSKI.de ) gemeinsam mit 50 Fachvertretern aus Presse, Wirtschaft und Verbänden mit kühlem Kopf am 23.8. 2018 im Rahmen eines Pressefrühstücks.

Der BSKI wurde im Juni 2018 als Vertretung von Interessen aus dem Bereich Kritischer Infrastruktur gegründet. Pallas unterstützt die Initiative als Gründungsmitglied.

Der Schutz kritischer Infrastrukturen stellt in einer hochtechnisierten Welt wie die derBundesrepublik Deutschland eine der wichtigsten Aufgaben dar, da ohne „KRITIS-Einrichtungen“die Existenz des Staates sowie das Zusammenleben seiner Bürger nachhaltig gefährdet wären.

Interessieren auch Sie sich für den Schutz unserer kritischen Infrastrukturen oder möchten Sie aktiv zu einer sicheren Zukunft beitragen, dann melden sie sich gleich an:

Online Anmeldung: www.bski.de

Anmeldung per E-Mail: jani.nakos@bski.de

Mobile: +49 171 482 84 22


Weitere Informationen:

Pallas GmbH
Stephan Sachweh
Hermülheimer Str. 8a
50321 Brühl
Tel.: 02232-1896-0
Fax: 02232-1896-29
Email: information@pallas.com
Impressum

zurück