Nachrichten Details

Managed Security ServiceSecure HostingSecure Consultingcover

Pallas bietet cloud-basierten DDoS-Schutz von Link11

Pressemitteilung vom 21. Januar 2016

Die DDoS-Schutzexperten von Link11 haben einen wichtigen Reseller-Vertrag unterschrieben: Die Pallas GmbH, Dienstleister für Managed Security Services und Secure Hosting, beteiligt sich am Vertrieb der cloud-basierten DDoS-Schutzlösungen von Link11 in Deutschland.

Frankfurt, 21. Januar 2016 – Link11 macht Pallas zum Reseller für ihren zum Patent angemeldeten DDoS-Schutz. Ab sofort vertreibt Pallas die DDoS-Schutzlösung von Link11 in Deutschland und bietet seinen Partnern sowie Kunden dazu umfassenden Support. Der Fokus liegt auf der Implementierung des DDoS-Schutzes in die bestehende IT-Architektur.

Der IT-Sicherheitsspezialist mit Sitz in Brühl bei Köln ist davon überzeugt, dass cloud-basierter DDoS-Schutz die Anforderungen der Kunden effizienter abdeckt als rein klassische Appliance-Ansätze. Dazu setzt die in Frankfurt am Main ansässige Link11 auf eine selbst entwickelte und mehrfach ausgezeichnete DDoS-Filtertechnologie, die ausschließlich in Deutschland gehostet und gemanagt wird.

Der cloud-basierte DDoS-Schutz von Link11 kombiniert einen granularen Filter mit einer verhaltensbasierten Erkennungssoftware und schaltet sich zwischen Angreifer und Ziel-Server. Der Traffic wird hierbei in zwei Stufen geprüft: Erstens werden die Anfragen anhand von weit über 100 statistischen Merkmalen verifiziert und anschließend anhand eines individuellen statistischen Nutzermodells analysiert. Nicht legitime IP-Adressen filtert die Schutzlösung von Link11 heraus. Gleichzeitig bleiben die Server im Rechenzentrum für die normalen Nutzer erreichbar. Link11 hat 2015 ca. 20.000 DDoS-Attacken auf seine Kunden wirksam abgewehrt.

Ulrich Gärtner, Leiter Vertrieb bei der Pallas GmbH, erklärt dazu: „Wir sehen jeden Monat mehr Kunden, die in das Thema DDoS-Schutz einsteigen. Diese Unternehmen suchen nach Schutzlösungen, die die immer komplexeren und großvolumigeren DDoS-Attacken auf ihre Webseiten und Server wirksam abwehren. Link11 ist hier mit der eigenentwickelten DDoS-Schutzlösung optimal aufgestellt und ergänzt unser Leistungsangebot im Bereich Secure Hosting und Managed Security Services hervorragend.“

Raymond Hartenstein, Vertriebsleiter bei Link11, freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit: „Pallas ist ein wichtiger Partner für den Vertrieb und die Implementierung unserer DDoS-Schutzlösung bei großen und mittelständischen Kunden. Sie haben sich einen guten Ruf für die Erstellung von innovativen Lösungen aufgebaut. Pallas wird die cloud-basierte DDoS-Schutzlösung von Link11 nutzen, um seinen Kunden einen wirksamen und zukunftssicheren Schutz ihrer Webpräsenz und Infrastruktur zu ermöglichen.“

Weitere Informationen zum Link11 DDoS-Schutz unter https://www.link11.de/ddos-schutz/ddos-schutzloesungen.html


Weitere Informationen:

Pallas GmbH
Stephan Sachweh
Hermülheimer Str. 8a
50321 Brühl
Tel.: 02232-1896-0
Fax: 02232-1896-29
Email: information@pallas.com
Impressum

zurück