Nachrichten Details

Managed Security Service Secure Hosting Secure Consulting cover

Einladung Pallas Security Breakfast am 26.09.2017

„REload - Zukunft Rhein-Erft-Kreis 2030: IT-Sicherheit, Digitalisierung und neue Technologien für den Mittelstand“

Pallas Securitiy Breakfast

Update vom 04.10.2017:
Hier finden Sie die bereitgestellten Referate:

Prof. Dr. Beate Braun Wirtschaftsförderung Rhein-Erft GmbH
Ulrich Gärtner Pallas GmbH
Steven Teske Handelskammer Köln
Dr.Thomas Müller Coeln Concept GmbH
Ende Update vom 04.10.2017

Die Digitalisierung verändert unsere Welt - unsere Familien-, Wohn- und Arbeitssituationen, Märkte und Geschäftsmodelle. Wettbewerbsfähige Unternehmen sind nur mit Innovationskraft und Fachkräften möglich. Und genau hier ist der Rhein-Erft-Kreis gefordert.


Mit der Zukunftsstudie „REload - Zukunft Rhein-Erft-Kreis 2030“ greift die Wirtschaftsförderung den Spannungsbogen zwischen Innovationsaktivität, Fachkräfteversorgung und Wohnraumattraktivität auf. Gefragt sind konkrete Handlungsempfehlung für die regionalen Unternehmen auf ihrem digitalen Weg.

Auf unserem Security Breakfast erfahren Sie mehr über die Ergebnisse und Konzepte aus der Zukunftsstudie. In unseren Fachvorträgen wird sichtbar, dass eine Umsetzung der Digitalisierung im Mittelstand ohne den Blick auf die IT-Security nicht möglich ist!

Seien Sie dabei!
26.09.2017, 09:00 – 13:00 Uhr, Pallas GmbH, Hermülheimer Straße 8a, 50321 Brühl

Schauen Sie mit uns als aktiven Unterstützer von REload in die Zukunft des Rhein-Erft-Kreises.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Agenda.

Zögern Sie nicht! Melden Sie sich gleich an, denn die Plätze sind begrenzt. Wir bitten um Anmeldung bis 22.09.2017 per Email an security-breakfast (at) pallas.com oder über XING.Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei.


Weitere Informationen:

Pallas GmbH
Stephan Sachweh
Hermülheimer Str. 8a
50321 Brühl
Tel.: 02232-1896-0
Fax: 02232-1896-29
Email: information@pallas.com
Impressum

zurück